Radio/Telefon/Funk

Guten Morgen,
kann man gleichzeitig Radio hören?

Hallo,
das ist aktuell nicht möglich, da bt-trx sich gegenüber dem Autoradio genau so verhält wie ein Mobiltelefon und zum Funkbetrieb ein „Telefongespräch“ laufen muss damit der Ton in beide Richtungen übertragen wird. Bei allen Autoradios die wir kennen wird allerdings während eines Telefongesprächs der Radio stummgeschalten.

Allerdings sind wir gerade dabei eine Funktion einzubauen, mit der das Telefongespräch automatisch aufgebaut und getrennt wird, abhängig davon ob die PTT Taste gedrückt wird, bzw. ob vom Transceiver ein Rx-Audiosignal anliegt.
Also sobald man PTT drückt oder Audio vom Transceiver kommt wird ein Telefongespräch aufgebaut, löst man PTT bzw. kommt kein Audio mehr vom Transceiver wird das Telefongespräch automatisch nach einer konfigurierbaren „Hang-Time“ getrennt. Damit könnte man quasi während des Funkbetriebs auch Radio hören. (Meines Wissens ist das auch die Art, nach der die Bluetooth Funktion des Anytone AT-D878UV funktioniert).

Außerdem forschen wir noch an einer Lösung die kein laufendes Telefongespräch benötigt, allerdings ist das noch nicht spruchreif.

vy 73,
Christian

Hallo,
ich könnte mir folgendes vorstellen.Im Stand by Empfangsbtreib wird das Audiosignal vom Funkgerät über einen exteren Lautsprecher direkt vom Funkgerät wiedergegeben.
Im QSO-Betrieb erfolgt die Wiedergabe über das KFZ-Radio und der Lautsprecher des Funkgerätes wird abgeschaltet.
Das wäre einfach über ein Relais zu relasieren und es bedürfte dafür ein Signal, das bei aktivierten Anfruf über das KFZ-Radio ein Relais schalten kann.
Ich habe noch nicht nachgesehen, aber irgendein Pin wird dafür hoffentlich noch frei sein und so etwas in die Firmware zu integrieren dürfte nicht so kompliziert sein. Bin gespannt auf das Gerät für die ersten Experimente.

73
Jens

moin Zusammen,
da finde ich es besser, man hört immer mit dem Lautsprecher.
Wenn man dann die PTT betätigt wird das Radio stummgeschaltet und das Mikro eingeschaltet.
Somit kann man im ständby immer Radio hören und im Sendefall benutzt man das eingebaute Mikro.

Gruß Ulrich DL3ED

1 Like

Ich habe am Wochenende bt-trx unserem Golf Baujahr 2015 mit Composition Media Generation 2 getestet. Funktionierte erst mal.

Was mich irritiert hat ist, dass das Auto „immer kein Netz“ angezeigt. Es wäre schön wenn hier für den Netzwerkanbieter „AFU“ oder „HAM RADIO“ angezeigt würden. Trotzdem war es bei dem Radio möglich eine Nummer zu wählen um damit bt trx in den „AN-Modus zu versetzen.“

Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, die Debugausgabe mitzuschneiden.

Beim der PTT-Steuerung mit meinem alten IC T81E Handfunkgerät musste ich etwas basteln. Ich benötigte noch ein Relais, damit die PTT korrekt geschaltet wurde.

73 Jens, dg7bbp